12 von 12 | Juli

 

Zeit für die 12 von 12:

Ein Tag in der Warteschleife. So oder ähnlich könnte der Einblick in den gestrigen zwölften Tag im Monat Juli heißen. Aber seht selbst 😉

 

Kein Morgen ohne Koffeineinnahme…. what else?  Nachdem die Kids das Haus verlassen haben und ich meine Hunderunde gerockt habe, gönne ich mir einen kleinen Frühstückssnack.


Danach wieder die Hinterlassenschaften unserer „Lieblings“Nachbarn von unserem Balkon bzw aus unseren Balkonkästen eingesammelt. Braucht jemand neue Nachbarn……???. *AAAAAARGH*

Und *schwuppdiwupp* in die Schuhe geschlüpft und die To Dos abhaken gehen, unter anderem vom Miet-Cello verabschieden und wieder gen Heimat schicken. Zum Glück nur eine kurze Wartezeit in der gelben Annahmestelle. Hat man ja auch nicht oft 😉

 

Nach dem Einkauf auf den Gatten, der auf Frühstücksjagd war, gewartet. Zumindest die Wartezeit genutzt um neue Produkte zu testen 😀

Im Anschluss das Pubertier vom Schulausflug eingesammelt, wieder warten. Und direkt weiter, etwas Bewegung in den Tag gebracht.

Eine kleinere Mittagsrunde in Sonne und Hitze absolviert – das reichte auch.
Um danach festzustellen, dass scheinbar komplett FFM eine Baustelle ist und man sich von einem Engpass zum nächsten wartet *grmpf* Nicht wirklich ein Foto wert.

Aber – last but not least – darf es nicht fehlen: das typische Haushaltsaktivitätenfoto. Diesmal: Wäsche, Wäsche, Wäsche. Das Kanu-Camping-Wochenende hinterliess Spuren….

Dem aufmerksamen Leser mag aufgefallen sein, dass tatsächlich nur zehn Bilder veröffentlicht wurden, aber was soll man machen ???.
Noch mehr Standbilder wären auch nicht erquickend 😉
Egal – ich lass das jetzt SO!

Verlinkt bei: Draussen nur Kännchen | Caro

Kommentar verfassen