Sieben Sachen | 04.16

Helau! Alaaf!

Na, wie dem auch sei….. als norddeutsches Gemüt kann ich dem Faschings-/ Karnevaltreiben wenig abgewinnen – gönne aber jedem das Seine! Nur so als kleiner Hinweis, dass sich nichts in dieser Hinsicht in diesem Beitrag finden lassen wird 😉

Neben der Menge an {unfotogener} Wäsche, die der Gatte von der außerhäusigen letzten Woche mitgebracht hat – gibt es heute einen eher kulinarischen Sonntagseinblick:


#1 Erst mal sanftes Licht zum aufwachen anknipsen
#2 Eine reichhaltige Teeauswahl zum Frühstück angeboten *örks* leider mehr aus gesundheitlichen als aus kulinarischen Gründen
#3 Nach dem Frühstück ins Küchenlabor zurückgezogen und Käsekuchen gezaubert *yummi*
#4 Hüllen fallen gelassen und die Backzeit effektiv genutzt 😀
#5 Genascht <3
#6 Zahlen gelegt
#7 noch mehr Essen in den Ofen geschoben – Superbowl Snack – sehr lecker

—> Ich hab leider kein Bild für euch: vom leckeren Käsekuchen, unseren von gestern übrig gebliebenen Cookies und den fertigen Spinat-Blätterteigstangen (-> die musste ich nämlich verstecken, sonst wären heute Abend keine mehr für unsere Gäste da 😉 )

Noch mehr Sieben Sachen Sonntage gibt es bei Anita vom Grinsestern 🙂

Habt eine feine {Karnevals}Woche !

 

0 thoughts on “Sieben Sachen | 04.16

  1. Ui, die Snacks sehen wirklich lecker aus!
    Gute Besserung! Hoffentlich kannst du bald wieder aus Genussgründen Tee trinken. 🙂

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    1. Oh, ich kann alles trinken und genießen…. naja, so weit es halt bei 2 erkälteten kindern geht 😉
      aber es ist ja langes wochenende – genug zeit zum auskurieren 🙂

      liebe grüße und eine schöne woche!
      tina

  2. oh yeah: ein sonntag mit käsekuchen UND himbeeren, das sind mir ja die liebsten…
    wenn bloß kein blödes krank-sein wär – also auch von mir gute besserung!
    liebe grüße
    lisa*

Kommentar verfassen