Meine Hörbücher 2019

Meine Hörbücher 2019

Foto: Unsplash

Für abgebildete Marken/ Produkte/ Nennungen wurde keine Werbung beauftragt – enthält >>Affiliate Links

Hier sammel ich alle meine Hörbücher 2019, die ich mit mindestens 3 von 5 Sternen bewertet habe. Es ist eine bunte Mischung von Sachbüchern für persönliche/ berufliche & finanzielle Bildung, romantischen Romanen und spannenden Thrillern.
Verlinkt habe ich die Hörbuchtipps als Affiliate Links, für deren Nutzung du keinerlei Nachteile hast, ich bekomme ein paar Cent dafür. Viel Spass beim Stöbern! :)

  1. Gesang der Flusskrebse 4/5
  2. Chill mal, Frau Freitag 4/5
  3. Voll streng, Frau Freitag 3/5
  4. Echt easy, Frau Freitag 3/5
    Die Frau Freitag Geschichten sind lustig und erschreckend, oft überzogen und gleichzeitig ehrlich wahrheitsgetreu. Gerade die Sprecherin Carolin Kebekus verpasst den SuS ihren eigenen Charkter. Leider hat sie nicht alle Teile gelesen.
  5. Fettlogik überwinden 5/5
  6. Düsternbrook 4/5
    Ein ruhiger Familien-/ Heimatroman und doch gespickt mit Spannung. Die Stimme Axel Milbergs passt perfekt.
  7. Fröhlich fasten 4/5
  8. Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein 3/5
  9. Burn Out – Wenn Frauen über ihre Grenzen gehen 3/5
  10. Den eigenen Akku aufladen 3/5
  11. Monster 1983 5/5 Staffel 1Staffel 2Staffel 3
    Eine Mischung zwischen Thriller und etwas mehr Horror. Nicht nur spannend durch Text bzw Beschreibung. Guter Spannungsaufbau auch durch die Untermalung durch Töne, Geräusche etc. Eher Hörspiel als Hörbuch. Für mich nur als Tagesunterhaltung geeignet gewesen ;)
  12. Herbert Serie / Friedrich Kalpenstein 5/5
    Ach Herbie…. den Bayer muss man einfach lieben: immer mit den besten Hintergedanken und Absichten unterwegs, aber irgendwie läuft bei ihm immer etwas schief.
  13. Du bist ein Geldgenie 4/5
    Ein positives Mindset zu Geld und sich selbst entwickeln. Habe ich immer mal wieder als kleine Motivationshäppchen zwischendurch gehört.
  14. Mach mal halblang 4/5
    Matt Haig und seine Sicht auf die Welt. Genau richtig um sich hier und da mal den Kopf wieder gerade zu rücken.
  15. Kühn hat zu tun 3/5
  16. Tee? Kaffee? Mord! : Die letzten Worte des Ian O´Shelley 3/5
    Cozy Crime Serie mit entspannter Spannung, liebenswerten Figuren und eine angenehme Länge der Folgen.
  17. Tee? Kaffee? Mord! : Die blauen Pudel des Sir Theodore 3/5
  18. Tee? Kaffee? Mord! : Der Besuch des lächelnden Belgiers 3/5
  19. Tee? Kaffee? Mord! : Der Club der Giftmischer 3/5
  20. Tee? Kaffee? Mord! : Tod eines Schneemanns 3/5
  21. Tee? Kaffee? Mord! : Arsen und Käsekuchen 3/5
  22. Tee? Kaffee? Mord! : Zum Ersten, zum Zweiten… und tot 4/5
  23. Tee? Kaffee? Mord! : Ein Mörder steht im Wald 4/5
  24. Tee? Kaffee? Mord! : Die kleinen Leute von Pittlewood 4/5
  25. Tee? Kaffee? Mord! : Die fünf Portraits des toten Doktors 4/5
  26. Wir von der anderen Seite 5/5
    Erst langsam baut sich die Geschichte auf und manches Mal, wenn man glaubt zu verstehen, gibt es eine kleine Wendung. Aber tröste dich: der Protagonistin geht es genauso ;)
  27. Der Junge muss an die frische Luft 5/5
    Sehr viel gelacht, manches mal geweint <3 Egal ob (Hör)Buch oder Film, packt Taschentücher bereit. Das (Hör)Buch ist etwas ausführlicher und der Film etwas besser zu verstehen, wenn man dies weiß. Der Film ist aber trotzdem schön gemacht und von allen liebevoll gespielt – sehenswert!
  28. Mädelsabend 4/5
  29. Madame Moneypenny 5/5
    Ein netter Einstieg, wenn man nicht weiß, warum man sich als Frau um seine Finanzen kümmern sollte: verpackt in eine nette Geschichte gibt es Infos, Ratschläge und ein wenig der nötige Tritt in den A*****llerwertesten ;)
    Natascha war mein Startknopf in die Finanzen €€€€
  30. Aber dieses Jahr schenken wir uns nichts 5/5
    Der Klassiker, wer hat es nicht schon erlebt? :) :) :)
    Kleine Beziehungsanekdoten – liebevoll und ehrlich.
  31. Denke nach und werde reich 4/5
    Ein Klassiker der Finanzbücher. Kluge Tipps, die schon vor ewigen Zeiten ihre Gültigkeit hatten und manches sollte tatsächlich auch wieder reaktiviert werden.
  32. Tee? Kaffee? Mord! : Der Besuch der reichen Dame 4/5
  33. Die Millionärsformel 4/5
    Über Herrn Maschmeyer kann man vielleicht streiten, allerdings war dies eine nette Lektüre in finanzieller Bildung und Motivation, am Thema dran zu bleiben.
  34. Tee? Kaffee? Mord! : Der doppelte Monet 3/5
  35. Someone New 3/5
    Ähm ja, ein kleiner Ausreißer, denn diese Art von Belletristik liegt mir sonst gar nicht. Sehr gefühlsgeladen und überfrachtet, jetzt weiß ich wie die Lektüren meiner Tochter aussehen und damit ist´s gut. Warum 3*? Das Buch an sich ist nicht schlecht und auch die Geschichte hat Substanz.

Das war die Übersicht meiner Hörbücher 2019. Zumindest die nennenswerte Auswahl.
Kennst du das ein oder andere (Hör)Buch? Vielleicht magst du mal schreiben, welches dir am besten bzw wenigsten gefallen hat ;)

–> Hörbücher 2020

Share your love ;)