So sah es im Oktober 21 aus…

Oktober 31, 2021 0 Von Frau_KreAktiv

Neues Reisen

Oktober 21

Wie bereits geschrieben, haben wir uns – was das Reisen angeht – neu orientiert und im Oktober 21 unser erstes Wohnmobil abgeholt.

Die Investition, die wir ursprünglich erst in 2-3 Jahren haben kommen sehen, stand recht spontan schon in diesem Jahr ins Haus.

Eigentlich dachten wir vor drei Jahren bei Kauf des gebrauchten Wohnwagens, dass die Kinder zumindest noch einige Zeit in den Urlaub mitfahren.
Läuft jetzt doch irgendwie anders ;)

Während wir im Sommer noch mit unserem geliebten Wohnwagen im Allgäu unterwegs waren, wuchs der Gedanke an ein Wohnmobil immer weiter heran. Und wie so oft, kamen viele glückliche & sinnvolle Zufälle zusammen. Am Ende standen wir glücklich in unserem neuen, kleinen Heim und fuhren gen Heimat zurück.

Mittlerweile haben wir schon zwei kleine Wochenendtrips unternommen und das schöne Herbstwetter genossen.

Ich werde sicherlich einige dieser mobilen Ausflüge hier schriftlich festhalten.

Neue Lebensjahre

Oktober 21

In der Monatsvorschau erwähnt, war es in diesem Monat soweit: das erste Kind erreicht die Volljährigkeit! Whoohoo!

Auch wenn die Aufregung des Kindes im Voraus etwas sehr anstrengend war, das schnelle Einfinden ins eigene (vor allem selbstverantwortliche Leben) ging recht schnell ;)

Auch ich habe ein neues Lebensjahr eingeläutet. Wie man sieht, wird es im Sommer hoffentlich etwas sportlich >>auf dem Wasser ;)

Gehört/ geschaut/ gelesen im Oktober 21

Mein Lieblings-Stream des Monats: „Only Murders in the Building“ über Disney+
Eher zufällig ins Blickfeld gekommen, avancierte der Dienstag schnell zu einem beliebten Wochentag (= Erscheinen der neuesten Folge).

Gehört habe ich in diesem Monat wieder vermehrt: Neben dem >>Comfort Book von Matt Haig, liefen auch >>Tee?Kaffee?Mord! 19, >>AfterWorkFamily und >>Das Rosie Resultat.

Daneben habe ich noch einige Hörbücher angefangen, allerdings entweder wegen unerträglicher Sprecher oder uninteressantem Inhalt frühzeitig beendet. Also nix erwähnenswertes…..

Der Buchstapel ist nicht geschrumpft, sondern im Gegenteil eher gewachsen. Aus Zeitgründen wird dieser aber im November wieder in Angriff genommen werden können.

Neue Hobbys

In diesem Jahr wollte die Jüngste unbedingt mal wieder einen Halloween-Kürbis haben. Also hat sie fleißig an ihrem ersten Kürbis geschnitzt und war am Ende – unverletzt und erstaunt wieviel Aufwand solch ein Projekt erfordert – recht zufrieden.

Das gute Stück leuchtet nun Abend für Abend und „stirbt“ so langsam vor sich hin….. :D

Ich habe mich in den Ferien & auch zwischendurch immer mal wieder an meinen kleinen >>Aquarell-Kasten gesetzt und etwas die >>Pinsel geschwungen. Um gerade am Anfang nicht ganz frustriert alles wieder in die Ecke zu werfen, habe ich kleinere Projekte über die diverse YouTube Videos versucht umzusetzen. Und weil ich gerne Dinge auch gerne lesend erfasse und etwas zum Nachschlagen in der Hand halte, wanderte dieser >>Watercolor-Kurs in Buchform in meinen >>Kreativ-Wagen.

Oktober 21

Nicht unbedingt für „schnell-mal-zwischendurch“, aber gerade dadurch gut geeignet um seine Aufmerksamkeit zu fokussieren und sich bewusst Zeit für´s Malen zu nehmen.

Mal schauen, ob in diesem Jahr die ein oder andere selbstgestaltete Weihnachtskarte ein neues Zuhause findet.


Auf in einen November, der vielleicht nicht nur mit Grau &
extrem steigenden Zahlen aufwarten möchte…

Verlinkte Produkte:

Share your love ;)