#stayathome | Woche 9

#stayathome | Woche 9

Mai 17, 2020 0 Von Frau_KreAktiv

Für abgebildete Marken/ Produkte wurde keine Werbung beauftragt

Hip Hip Hurra…. es waren tatsächlich, wirklich und real Handwerker in dieser und der anderen betroffenen Wohnung gewesen und *hey* nach knapp vier Monaten Dauerbefeuchtung durch die defekte Wasserleitung, könnte jetzt vielleicht, eventuell ein Trocknungseffekt einsetzen. Wenn alles so „reibungslos“ weiterläuft, wird dann innerhalb der nächsten vier Monate der Rohrkanal auf den neuesten Brandschutz-Stand gebracht und der Rohrkanal wieder geschlossen.
Dann noch genauso „rasch“ die Zimmer sanieren und wir haben Anfang des nächsten Jahres wieder alles beim Alten…. *K*o*t*z*

#stayathome | Woche 9
Ist das schon Industrie-Chic ?!?

Das übliche Homeschooling-, Motivations-, Haushaltstheater abarbeitend, musste ich in dieser Woche eine wichtige und weitreichende Entscheidung treffen.
Für´s Erste haben wir uns für das Modell „Nummer sicher“ entschieden, mit der Option dieses auch wieder zu canceln.

Die Kinder werden groß….

….und manchmal werden die Dinge sogar einfacher :)
Das Mittelkind hat entschieden für den Papa-Geburtstag zu backen. Am Ende war es sogar ein Kuchen und eine Torte. Ein Ergebnis, für das wir neidische Blicke ernteten.

Medien kreativ

Die Handhabung diverser Medien und Elektronikgeräte gehört im Moment zum Standard-Repertoire. Ja, oft auch länger als noch vor 9 Wochen.
Traurig, aber wahr….. in den meisten Familien, die ich kenne, läuft es ähnlich, gleich oder noch „schlimmer“ ab.

Das jüngste Kind und ich haben zum Abschluss ihrer Anton-Hausaufgabe die Spieleecke genutzt und mit dem grafischen Muster erst „Vier gewinnt“ und danach „Tic Tac Toe“ (Hinweis an Ältere: das Spiel mit X und O ;) ) gespielt. Medien kreativ genutzt!

#stayathome | Woche 9

Wo geht´s hier bitte ins Großraumbüro…?

Eigentlich sollte der Drucker des Gatten ausgetauscht werden. Sehr überrascht waren wir dann doch von den „zierlichen“ Maßen des Gerätes.
Das ursprüngliche Gerät war schon groß und benötigte seinen Platz (der eigens dafür geschaffen werden musste), aber das neue Gerät…… puuuh…. beim besten Willen, wüsste ich nicht, wo das hinsollte. Immerhin ist dies hier kein Großraumbüro, sondern eine stinknormale Wohnung als Wohn- und Lebensraum (zumindest war sie das und wird vielleicht jemals wieder genau das sein).

#stayathome | Woche 9

Mini-Wochenendurlaub

Das schöne Wetter am Wochenende haben wir natürlich für Übernachtungen im Wohnwagen genutzt, nachts war es recht frisch, aber mit einer kuscheligen Decke gut auszuhalten. Am Morgen wurden wir von Sonnenschein und Vogelzwitschern geweckt <3

#stayathome | Woche 9

Einen Rückblick der bisherigen #stayathome-Wochen findest du <<HIER>>

Share your love ;)