TAGESEINBLICK 12 VON 12| 12.05.2018

|Anzeige| Guten Morgen zum

TAGESEINBLICK 12 VON 12| 12.05.2018

 

Das sanfte Morgenlicht schleicht durch die Rollladenritzen und weckt uns sanft „chrchrchr“
Gestern Abend ist das jüngste Kind während der „Drei Fragezeichen Kids“* eingeschlafen, deswegen möchte sie heute wieder einsteigen. Ich mache mich zur Hunderunde fertig.

 

Danach passend zum Motto: Playlist an und Volume auf…..
Die nötige Portion Koffein darf natürlich nicht fehlen.

Danach ein gemütliches Frühstück mit den Mädels. So ein Wochenende allein mit den Kids ist mal eine nette Abwechslung.
Im Anschluss kann ich meinen Einkauf verräumen.

Das Kind ist glücklich – endlich können wir uns ans Einrichten ihres neuen Smartphones machen „seufz“
Währenddessen eine Runde MyRummy* mit der Großen – etwas Exklusivzeit.

 

Wir haben gestern ein kleines Familienfoto-Mobile für den morgigen Muttertag mit Hilfe des Instax Druckers* gebastelt. Ich hoffe, dass dieses auch gut bei der Empfängerin angekommen ist <3
Dafür gibt es heute faulen (weil nicht selbstgemacht ;) ) Kuchen und Kekse zum Nachmittagskaffee.

Same procedure as every weekend: Angebote checken, Essenplan und so „grummel“
Im Zuge dessen, dass nun alle Kids mobil erreichbar sind, habe ich mich dazu durchgerungen „WhatsApp“ mehr und mehr den Rücken zu kehren. Leider ist es ja fast nicht möglich diesem komplett aus dem Weg zu gehen ;(
Egal, ob Schule; Vereine etc – niemand verzichtet auf diesen Dienst. Ohne sich Gedanken zu seinen Daten und denen seiner Mitmenschen zu machen.

Jetzt mal an die Teenie-Eltern/ U 16: Wie handhabst du das? Dürfen deine Kids „WhatsApp“ nutzen, schummelt ihr einfach beim Alter und hofft, dass ich nicht in die Gelegenheit kommt, für die Kinder haften zu müssen?

 

Und jetzt ab ins Linktöpfchen bei Caro – Draussen nur Kännchen

2 thoughts on “TAGESEINBLICK 12 VON 12| 12.05.2018

  1. Hej! Die ??? stehen auch bei uns hoch im Kurs, bei Gross und Klein, von daher kann ich die Begeisterung verstehen.
    Die HelloFresh Box hab ich nach Jahren abbestellt. Hat mich nicht mehr gekickt, zuviele Wiederholungen der Gerichte. Davon hab versuche ich auch Stück für Stück plastikfreier einzukaufen und damit ist die Box dann auch irgendwann eh raus.
    Ich bin auch bei WA, allerdings habe ich jetzt parallel Threema installiert. Ich weiß aber nicht, ob es da Gruppenchats gibt, die ich teilweise sehr nervig, aber manchmal auch sehr hilfreich finde. Schau dir das mal an. LG

    1. Hey :)

      Wir haben die Boxen jetzt mal testweise ins Haus kommen lassen, da unser Wochenplan essenstechnisch wieder etwas Abwechslung vertragen kann :)
      Dauerhaft könnte ich mir das nicht vorstellen, wobei es sehr nett ist sich nicht ins Einkaufsgetümmel werfen zu müssen :D

      An WA nervt mich am meisten, das es schwer ist, darauf zu verzichten und andere zum überdenken zu bekommen – naja, jetzt habe ich für mich die Lösung, dass WA auf nichts Zugriff hat und ich dort nur noch die Gruppenchats (Elternschicksal *ggg*) bediene, privat bin ich zu Signal gewechselt…

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*