Die kleinen Brezelpralinen für die Brotbox

Januar 23, 2021 0 Von Frau_KreAktiv

Für abgebildete Marken/ Produkte/ Nennungen wurde keine Werbung beauftragt – enthält >>Affiliate Links

Schon vor einiger Zeit entworfen, erfreuen diese kleinen Brezelpralinen als Brotboxensnack bei uns immer noch groß und klein.
Mit einem Happs im Mund, keine verschmierten Hände und keine übermäßige Süßigkeitenportion,…. auch gerade jetzt in Distanzbeschulungs- und Home Office Zeiten ein gern gesehener Snack auf dem Schreibtisch :)

So leicht – das können schon die die Kinder selbst herrichten

Außerdem sind die kleinen Brezelpralinen so rasch und leicht herzustellen, dass dies auch ein ideales Küchenprojekt für (jüngere) Kinder ist. Genau das Richtige gegen drohenden Lagerkoller….

die kleinen Brezelpralinen

Die kleinen Brezelpralinen

Frau_KreAktiv
Snackidee für Kinder
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Kleinigkeit

Zutaten
  

  • 200 g Kuvertüre
  • Deko (bunte Streusel, Augen, o.ä.)
  • 200g kleine Salzbrezeln

Anleitungen
 

  • Kuvertüre langsam im Wasserbad schmelzen
    *Achtung: Verbrennungsgefahr!*
  • Salzbrezeln auf einem mit Backpapier verteilen
  • geschmolzene Kuvertüre mit einem kleinen spitz zulaufenden Löffel vorsichtig in die kleinen Brezeln laufen lassen
  • mit Sreuseln und Deko nach Geschmack dekorieren
  • Die Brezeln mit Schokolade komplett aushärten lassen
  • Trocken und luftdicht lagern – ideal für die Brotbox für Kita und Schule – als Snack zwischendurch – für´s Picknick

Wer mag, kann natürlich die Zutaten nach eigenen Vorlieben bzw gesundheitlicher Einschränkungen anpassen:
Zartbitterschokolade statt weißer oder Vollmilch, glutenfreie Salzbrezeln, gehackte Pistazien/ Nüsse/ Mandeln etc als Deko, …

die kleinen Brezelpralinen

Einkaufsliste

Dieses Rezept wird wieder unter dem Menüpunkt "Aus der Küche"/ Food Love abgelegt :)

Share your love ;)