Januar 2020

Januar 2020

Januar 1, 2020 0 Von Frau_KreAktiv

Hey Januar 2020 (sorry, aber ich <3 diese Zahl), was wollen wir anstellen?
Meine Dinge des Monats werde ich in Zukunft bewusst kurz halten und meinen Fokus auf 1, 2 oder 3 Projekte legen und nicht wie im letzten Jahr 15 Highlights des Monats finden.


Grund dafür ist recht einfach: ich habe lediglich 3 Ziele für das gesamte Jahr und diese werde ich in kleine Teilstrecken aufteilen.

Ziele bzw Learnings des Monats werden im Januar 2020 sein:

1. Sparpläne aufstellen und mindestens einen beginnen

2. mindestens zwei Hörbücher verschlingen

3. einen Online Kurs absolvieren

Punkt 1 ist zu 50% schon erfüllt und der praktische Teil erfolgt dieser Tage.
Die Hörbücher sind momentan gar kein Problem, im Moment habe ich diesbezüglich einen richtigen Flow :)
Lediglich der Online Kurs benötigt fest eingeplante Zeitfenster, denn Motivation ist grundsätzlich für das behandelnde Thema vorhanden. Aber wirklich mich dranzusetzen, schaffe ich selten.

Und wie sieht es bei dir aus? Hast du dir Vorsätze gefasst? Womöglich die Klassiker wie „mehr bewegen“, „weniger digitale Medien“ oder „Rauchen aufhören“?

Oder auch eher ein oder zwei große Jahresziele? Aber vielleicht gehörst du zu den Menschen, die sich gar nichts vornehmen und das Jahr auf sich zukommen lassen?

Share your love ;)